Lade Veranstaltungen

Beschreibung

Das Jahr 2021 markiert einen Meilenstein in der Anwendung von Lean Management in Laboren. Nach dem ersten „Lean Lab“-Projekt im Jahr 2001 und Tausenden von Projekten in verschiedenen Laboren weltweit gilt Lean Management als „Klassiker“ zur Optimierung von Laboren. Daher ist es 20 Jahre später an der Zeit, den Nutzen der erfolgreichen Anwendung von Lean in Laboren zu überprüfen und noch mehr Labore zu motivieren, den Weg zu mehr Leistung und Wettbewerbsfähigkeit zu gehen. In dieser Studie präsentieren wir die Ergebnisse des Research-Projektes und der Meta-Analyse zum Nutzen von Lean Management in Laboren. Mit erstaunlichen Ergebnissen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte und Lean bzw. Operational Excellence-verantwortliche aus Routine-/Qualitätskontrolllaboren sowie Forschungs- und Entwicklungslaboren (Betriebs- oder Auftragslabore) die ihr Labor hinsichtlich Produktivität, Kosten, Qualität, Zuverlässigkeit, Durchlaufzeit und Termintreue verbessern / optimieren wollen sowie Pressevertreter mit Fokus auf Labore und/oder Lean Management.

Agenda

Die Veranstaltung findet am Donnerstag 18. November von 14:00 bis 17 Uhr statt.


Die Teilnahme erfolgt per Videomeeting (WebEx). Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer die Zugangsdaten zur Veranstaltung.

Referent

Dr. Wolf-Christian Gerstner

Dr. Wolf-Christian Gerstner

Herr Dr. Wolf-Christian Gerstner ist der Leiter der Studie von „20 Jahre Lean Lab“ und „der“ Lean Lab Experte im europäischen Raum. Er hat 15 Jahre Erfahrung aus über 100 Laboroptimierungs-Projekten für kleine, mittlere und große Labore in Europa, USA und Asien.

Jetzt anmelden

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme ist ein PC/Laptop mit schnellem Internetzugang (z.B. DSL) sowie Lautsprecher oder Kopfhörer erforderlich. Das Webinar wird über den etablierten Anbieter für professionelle Webinare „WebEx“ angeboten. Es werden die gängigen Browser (Google Chrome, Microsoft Edge, Mozilla Firefox und Safari) unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter https://help.webex.com.

Termin eintragen