Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitalisierungs-Trends, die das Labor verändern können, sind unter dem Stichwort Labor 4.0 ein zentrales Thema. Ebenso aktuell ist „Lean Lab“, mit dem viele Labore deutliche Verbesserungen der Kosteneffizienz, Zuverlässigkeit und Agilität erzielen konnten. In dem Vortrag wird aufgezeigt, wie „Lean Lab“ und Digitalisierung zusammenhängen und wie Labore die Chancen am effektivsten nutzen können.

Referent

Herr Dr. Wolf-Christian Gerstner ist „der“ Lean Lab Experte im europäischen Raum. Er hat 15 Jahre Erfahrung aus über 100 Laboroptimierungs-Projekten für kleine, mittlere und große Labore in Europa, USA und Asien. Zu den Optimierungsthemen gehören beispielsweise Lean für Laborprozesse (“Lean Lab”), Einführung von 5S, die optimale Gestaltung von Laborlayouts für Neu- und Umbauten („Lean Lab Design“), die Einführung von Kennzahlen, Automatisierung und Digitalisierung, Labor-Benchmarking, Reduktion von Durchlaufzeiten, Optimierung der Dokumentation, Reduktion von Fehlerraten und Einführung von Laborplanungs- und Kapazitätsmanagementsystemen.


Termin eintragen